Conteste und Sonder DOK

Wer aktiv am Contestgeschehen teilnimmt, der freut sich bei jedem Contest über die zusätzlichen Punkte, die ihm ein SonderDOK bringt. Die SonderDOKs sind so zu sagen das Salz in der Suppe.
Aber nicht jeder, der einen SonderDOK vergeben kann, nimmt an den Contesten teil. Dieses betrifft in der Regel die SonderDOKs, die einzelne Personen durch ihr Amt im DARC vergeben dürfen. Ich darf als stellvertretender Distriktsvorsitzender H Niedersachsen den SonderDOK DVH vergeben. Leider habe ich das Problem, dass ich zu Hause praktisch nichts an Antennen aufbauen darf. Selbst an meinem Portabel-Standort kann ich nicht viel mehr aufbauen. Contest kann ich damit nicht sinnvoll machen.
Ich finde es traurig, wenn pauschal nach einem Contest behauptet wird, dass die Inhaber eines SonderDOKs kein Interesse an der Vergabe des SonderDOKs hätten. Es geht eben nicht immer.
Aber ansonsten verteile ich recht fleissig den SonderDOK DVH. Von den Leuten, die auf DB0FUS in Hannover QRV sind, sollte eigentlich jeder schon eine QSL mit dem SonderDOK erhalten haben. Auch in DStar bin ich regelmäßig QRV und verteile auch dort den SonderDOK.
Es kann jeder im DCL nachsehen, ob schon ein QSO von ihm bei mir im Log steht. Ich tue schon etwas, um den SonderDOK unter die Leute zu bringen. Es geht bloß nicht so ohne Probleme auf allen Bändern und in allen Sendearten. Dieses bitte ich bei der Kritik auch mal zu berücksichtigen.

Advertisements

Über mich

Nun will ich hier kurz mal ein paar Informationen über mich los werden:

Geboren: ja

Verheiratet: Ja

Kind: Ja

Amateurfunk: Ja

Rufzeichen DC7OS, seit 1990

Verantwortlich für DL0NAR (Naturist Amateur Radio), seit 2011

Vereine:

Nord><Link e.V., erster Vorsitzender

DARC e.V., stv. DV H, stv. OVV H65

DLRG, Stützpunktleiter Sonnensee

Internet: http://dc7os.darc.de

Nord><Link Informationen

Auf der INTERRADIO im November 2014 in der Halle 2 des hannoverschen Messegeländes werden die Informationen von Nord><Link zu aktuellen Themen rund um die digitale Kommunikation im Amateurfunk wieder im Mittelpunkt stehen. Zu vielen verschiedenen Themen haben wir mittlerweile Informationen erstellt. Alle diese Informationen werden bis zur INTERRADIO aktualisiert. Trotzdem suchen wir immer noch wieder Autoren, die uns zu interessanten Themen weitere Informationen erstellen. Derzeit suchen wir noch jemanden, der unter anderem was zu DMR schreiben kann. Dabei sollte das Thema auch für Laien, die sich bisher noch nicht mit DMR auseinandergesetzt haben, verständlich geschrieben sein. Das bedeutet aber auch, dass auch sachlich die Unterschiede zwischen HYTERA und MOTOTRBO dargelegt werden. Auch das HAMNET ist immer wieder ein Thema. Da es mittlerweile immer mehr Benutzereinstiege gibt, suchen wir jemanden, der den Benutzern das HAMNET und dessen Konfiguration am heimischen Rechner nahebringt.

Jetzt geht es los

Jetzt habe ich mich auch mal hier durchgerungen, etwas zu bloggen. Mal sehen, was ich hier so in nächster Zeit schreiben werde. Es wird auf jeden Fall mit meinem Hobby dem Amateurfunk zu tun haben.
Lange Zeit war ich ausschließlich in PacketRadio QRV, mittlerweile ist es meistens DStar. Zu erreichen bin ich über DB0SHA B, das hannoversche DStar-Relais. Dieses ist meistens auf DCS001N verlinkt.