DARC Mitgliederversammlung

Über die DARC Mitgliederversammlung in Hamburg ist auf der DARC Homepage schon viel geschrieben worden. Die Abstimmungsergebnisse und Ehrungen wurden dort schon kundgetan. Karlo DD7OI und ich haben auch regelmäßig über Twitter Informationen über die Mitgliederversammlung bekannt gegeben.

Am Rande der Versammlung habe ich von Christian DL3MBG erfahren, dass im Verkehrsministerium, welches jetzt für den Amateurfunk zuständig ist, darüber nachgedacht wird, über eine Verordnung den Zugang zum HAMNET auch für die Klasse E zu ermöglichen. Diese könne, so soll es Aussagen aus dem Ministerium geben, auch kurzfristig per Amtsblatt-Verfügung geschehen. Wollen wir mal sehen, ob das Verkehrsministerium hier kooperativer als das Wirtschaftsministerium ist.

Einige der anwesenden stellvertretenden Distriktsvorsitzenden haben sich bei mir eingehend darüber informiert, wie die Erfahrungen im Distrikt H mit der Umfrage zu den Rückbauverpflichtungen der Ortsverbände sei. Ich konnte da schon über die Gespräche mit den Ortsverbänden berichten, welche Probleme es dort gab bei der Beantwortung der Fragen und auch über den Sinn, und Unsinn wie einige OVV’s meinen, dieser Erhebung. Letzte Woche hatten knapp über 60% der Ortsverbände geantwortet, mittlerweile (Stand: 25.11.2014) sind es 75%.

Sehr gefreut habe ich mich über die zahlreich erschienenen Mitglieder aus dem Distrikt E. Hier haben die Mitglieder die Chance genutzt, mitzuerleben und auch mitzugestalten, wie im DARC Beschlüsse gefasst werden. Ich würde mich freuen, wenn Ende April auf der nächsten Sitzung im Hotel Stadt Baunatal auch so zahlreich die Mitglieder anwesend sind.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s